ESTA (Electronic System for Travel Authorization)  Ihre Eintrittskarte in die USA Sollte Ihre Anreise in die USA führen oder Sie machen einen Zwischenstop oder  eine Zwischenlandung in den USA, so benötigen Sie dringend eine ESTA zur  Einreise! Auch wenn Ihre Flugroute nur einen Umstieg in den USA beinhaltet,  müssen Sie eine ESTA vorweisen können, ansonsten wird Ihnen die Einreise nicht  gestattet. Einen im ursprünglichen Sinn “Transitbereich” gibt es nicht mehr, somit  gilt als Merkregel: Sobald Sie den US-Amerikanischen Boden Betreten, benötigen  Sie eine ESTA.  Der ESTA-Antrag wird ausschließlich online vorgenommen und sollte in Ruhe  und mit voller Konzentration ausgefüllt sein. Fehler oder ein Verschreiben bei  Namen oder Daten werden bei der Einreise nicht akzeptiert.  Nachdem Sie den ESTA-Antrag online ausgefüllt haben, erhebt das US  Department of Homeland Security zur Erteilung eine Gebühr in Höhe von derzeit  USD 14,00, welche per Kreditkarte gezahlt werden muss. Nachdem Sie das OK für Ihren Antrag haben, empfielt es sich, diesen  Asuzudrucken und bereits beim Check-In an deutschen Abflughafen vorzulegen.  Viele Fluggesellschaften kontrollieren die Fluggäste auf den Besitz der ESTA.  Können Sie diese nicht vorweisen, kann Ihnen die Flugbeförderung verweigert  werden.  Diverse Internetseiten täuschen die offizielle Homepage des US Department of  Homeland Security vor und erheben eine zusätzliche Gebühr zusätzlich zu den  offiziellen USD 14,00. Damit Ihnen dieses nicht passiert, gelangen Sie hier auf die  offizielle Homepage und können in Ruhe und ohne Zusatzkosten Ihre ESTA für  die nächste Reise in / via die USA beantragen: 
Kreuzfahrtlounge präsentiert von Reiselounge - Reisen mit Stil
by Reiselounge
Beste Preise. Top Reederein. Einfach buchbar. Hohe Qualität. Sicher.
                                                                    Impressum / Datenschutzerklärung
Übersicht Reedereien
50 50 50 50
Startseite